17 Ziele für eine nachhaltige globale Entwicklung in Rheinland-Pfalz und Saarland

Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen mit ihren 17 globalen Nachhaltigkeitszielen fordert uns alle auf, Verantwortung für eine nachhaltige, global gerechte Entwicklung der Weltgesellschaft zu übernehmen.Auf 17 Veranstaltungen zeigen 17 Akteure aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland, wie eine Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele in der westlichen Welt und insbesondere auch in den Entwicklungsländern erfolgen kann.

Ziel 1 Armut: Tag der offenen Tür im Mali-Haus

Anhand verschiedener Projekte aus den Bereichen Bildung, Gesundheit, Wasser und Ernährungssicherung stellt die MALI-HILFE e.V. ihre  Arbeit vor. Im Mali-Haus können Sie sich zu den vielfältigen Lebenssituationen der malischen Bevölkerung informieren. Abgerundet wird der Tag durch Trommelgruppen, die mit ihrer Musik ein Stück Afrika nach Longkamp holen.

26.08.18 | 14 - 18 Uhr | Mali-Haus,  54472 Longkamp

Weitere Infos auch hier...    Das genaue Programm wird in Kürze veröffentlicht.

 

Besuch im Mali-Haus


Das Mali-Haus wird von zahlreichen Menschen jeden Alters besucht: Kinder und Jugendliche aus Kitas und Schulen, Mitglieder verschiedenster Vereine und Organisationen.

Ein Besuch des Mali-Hauses ist nach Anfrage zu verschiedenen Terminen möglich. Der Ablauf eines Besuches für Gruppen kann individuell abgestimmt werden.

Über entstehende Kosten kann im Rahmen einer Terminfestlegung gesprochen werden.